< M+O Blog

Neue Gesellschaft gegründet: M+O Projektkontor

Die Leistungssegmente Projektsteuerung und die Organisation und Durchführung von Beteiligungsverfahren werden in eine eigenständige Tochtergesellschaft ausgegliedert.

Die Masuch + Olbrisch Ingenieurgesellschaft für das Bauwesen mbH hat in ihrer langen Firmengeschichte umfangreiche Erfahrungen im Bereich von Infrastrukturmaßnahmen jeglicher Ausrichtung gesammelt. Hierzu gehören ebenso Leistungen aus dem Bereich des Projektmanagements und in den letzten Jahren zunehmend auch im Bereich der Beteiligungsverfahren mit den zugehörigen besonderen persönlichen Anforderungen.

Durch diese Tendenz zu immer spezieller werdenden Anforderungen an die ausführenden Mitarbeiter, hat sich die Geschäftsführung der Masuch + Olbrisch GmbH entschlossen, die Leistungssegmente Projektsteuerung und die Organisation und Durchführung von Beteiligungsverfahren in eine eigenständige Tochtergesellschaft auszugliedern. Im Februar 2016 wurde hierzu die M+O Projektkontor Gesellschaft für Kommunikation und Steuerung mbH gegründet. Als geschäftsführenden Gesellschafter konnten wir Herrn Joachim Julius gewinnen, der bereits auf eine 24-jährige Erfahrung im Segment Projektsteuerung zurückgreifen kann. Die Masuch + Olbrisch GmbH wird durch ihren Geschäftsführer Hans Rzondkowski vertreten, der durch seine Qualifikation als Fachmediator für Großgruppen und Planungsprozesse im öffentlichen Bereich entsprechendes Wissen aus dem Bereich der Beteiligungsverfahren mitbringt.

 mo firmengruppe logo