< Referenzen

Hanau: Wettbewerblicher Dialog Innenstadt Hanau

Verkehrliche Untersuchungen zur Straßenraumgestaltung in der Innenstadt von Hanau. Neubau eines ZOB, Überlegungen zur Straßenraumgestaltung, Kreisel- und Tiefgaragenplanung.

Die Stadt Hanau plant eine Neugestaltung und Belebung der Innenstadt. Hierbei werden alle öffentlichen Räume zwischen 5 Stadtplätzen überplant und funktional sowie städtebaulich neu gestaltet.
Aufgabe aus verkehrlicher Sicht ist die Sicherstellung und Gestaltung aller für eine städtebauliche Nutzung und Vernetzung erforderlichen Flächen.
Neben einer Neuplanung des ZOB sind Überlegungen zur Straßenraumgestaltung, Kreisel- u. Tiefgaragenplanung sowie zu Wegebeziehungen bis hin zu Wegweisung und Parkraumbewirtschaftung durchgeführt worden.
Auf Basis von Planungskonzepten wurden Kostenschätzungen und Wirtschaftlichkeitsvergleiche erarbeitet.
Zwischenzeitlich wurde die HBB im Zuge des wettbewerblichen Dialogs ausgewählt, das Konzept umzusetzen.

25314a Bild oben.jpg
25314a Bild unten

Auftraggeber

HBB Gewerbebau
Probjektgesellschaft Hanau
mbH & Co. KG
Brooktorkai 22
20457 Hamburg
Stadt Hanau
Am Markt 14-18
63450 Hanau

Bearbeitungszeitraum

2009 - 2016

Unsere Leistungen

Verkehrliche Beratung, Konzeption ZOB-Neubau, Verkehrskonzept Innenstadt im Rahmen eines Wettbewerbsbeitrages
Objektplanung Verkehrsanlagen, Lph 1 bis 9 für den ZOB und den Freiheitsplatz