< Referenzen

Werl: Infrastrukturerneuerung

Erneuerung der innerstädtischen Mischwasserkanalisation DN 1200 – DN 1100 in Tiefen bis 4,50 m auf einer Länge von ca. 350,00 m.

Erneuerung der innerstädtischen Mischwasserkanalisation DN 1200 – DN 1100 in Tiefen bis 4,50 m auf einer Länge von ca. 350,00 m.

D00615 Bild oben2
D00615 Bild unten4

Auftraggeber

Kommunalbetrieb Werl
Hedwig-Dransfeld-Straße 23a
59457 Werl

Bearbeitungszeitraum

2015 - 2019

Unsere Leistungen

Hydraulische Sanierung von ca. 350,00 m innerstädtischer Mischwasserkanalisation Lph 1-3 und 5-9
Örtliche Bauüberwachung
Koordinierung Thyssengas + Stadtwerke
Zustandsbewertung der Entwässerungsanschlüsse nach DIN 1986-30